WalkWildSchottland    .Wildnis .Abenteuer .Kultur .Erholung

Frau beobachtet Sonnenuntergang über den schottischen Hebriden

Wandern in Schottland für Frauen 

Highlands, Insel Skye, Atlantik-Küste, Heide und Moorlandschaften

Tagesprogramm 2017



1.Tag Samstag:
Ankunft in Glasgow/ Edinburgh und Fahrt in die nördlichen Highlands
Antje, Eure Reiseleiterin, fährt Euch in einem komfortablen Minibus durch die schönsten Landschaftsbilder der Highlands, entlang den Ufern des Loch Lomonds, durch die dramatischen Schluchten des Glen Coe, vorbei am Ben Nevis, dem höchsten Berg Großbritanniens, weiter gen Norden mit wundervollen Blicken auf die Seen Loch Garry und Loch Cluanie. In Shiel Bridge, umgeben von Loch Duich und den Kintail Bergen, befindet sich Euer Feriendomiziel für die erste Woche - Shiel Lodge, ein kleines Jagdschlösschen aus dem 18. Jahrhundert.
Abends Euer erstes gemeinsames Dinner und zum Kennenlernen einen kleinen Whisky beim Kaminfeuer.
*Fahrzeit: 4 Std

2. Tag Sonntag: Wanderung im weiten Flusstal Gleann Lichd
Ein prima Wandertag zum ‘Ankommen’ im wundervollen weiten Flußtal von Gleann Lichd in den Kintail Bergen. Am Ende des Tals besteigt Ihr Eure erste Passhöhe und könnt die atemberaubende Weite dieser Bergwelt erleben und die Stille und Einsamkeit der Landschaft genießen. Abends seid Ihr in Eurer Ferienwelt angekommen.
*Wanderzeit: 4 - 5 Std, 16 km, HU 325m, ÜN Shiel Bridge

3. Tag Montag: Muschelsammeln bei den Pikten, verwunschene Halbinsel Glen Elg
Eine kurze Fahrt über den steilen Rattagan Paß bietet ein atmeberaubendes Panorma der weiten Berglandschaft von Knoydart und Glen Elg bis zu den spitzen Gipfeln der Couillin Berge von Skye. In der sanften Hügellandschaft der Halbinsel Glenelg befinden sich eine Reihe mysteriöser Turmruinen, sogenannte Brochs, doppelwändige Verteidigungstürme aus der Zeit der Pikten von vor ca. 2000 Jahren, die wir hier besichtigen werden. Anschließend Weiterfahrt entlang der wilden Küste zu dem winzigen Örtchen Corran und eine wunderschöne 3 - stündige Küstenwanderung entlang der Ufer und Strände des Meeresfjords Loch Hourn. Zum Abschluß nehmen wir einen Tee in Sheenas romantischer Teehütte.
*Wanderzeit: 3 Std. 8 km, 200 HU, ÜN Shiel Bridge

4. Tag Dienstag: Atlantikküste, Wanderung Torridon und Abendessen im Pub
Ein Ausflug in die spektakuläre Felsenlandschaft um Loch Torridon und die dramatische Bergwelt. Ihr macht eine Wanderung in das Tal von Coire Mhic Nobuil, wo Euch die steilen, mächtigen Wände des Liathach beeindrucken werden.
Nach einer erfrischenden Teepause in Joes Cafe und Weiterfahrt entlang der malerischen Küste ist unser Ziel das romantische Fischerdorf Plockton zum Schlendern entlang der Bucht mit den vielen bunten Gärten und Palmen. Heute, am freien Tag unserer Köchin, geniessen wir leckersten Fisch und bestes Ale in einem wunderbaren Pub.
*Fahrzeit: 2 Std, Wanderung: 3 Std, 6 km, HU 300m, ÜN Shiel Bridge

5. Tag Mittwoch: Tag zur freien Verfügung
Ein wohlverdienter Tag ganz für Euch zum Erholen. Wer mag, kann einen kleinenAusflug in die Berge direkt hinter der Lodge unternehmen, einen Spaziergang entlang des Fjordes Loch Duich oder/ und sich mit einem leckeren Lunch im nahen Pub verwöhnen.

6. Tag Donnerstag: Kintail und seine Fünf Schwestern
Eine Wanderung tief ins Innere der Kintail Mountains. Unterhalb der 5 eindruchksvollen Gipfel der Five Sisters wandern wir durch die Schlucht Glen Conneachan auf die alpine Passhöhe Bealach an Sgairne und werden mit einem spektakulären Vogelblick auf das mit einem grossen See durchflutete Hochtal des Glen Affric belohnt. Eine Traumwelt von Berggipfeln, Wasserfällen, Seen und Tälern.
*Wanderzeit: 5 Std, 9 km, HU 480, ÜN Shiel Bridge

7. Tag Freitag: Felsenberge, Heidemoor und Wasserfälle vom Feinsten
Eine eindrucksvolle und abwechslungsreiche Rundwanderung in den Bergen bei Achnashellach: Zwei Pässe überraschen mit alten Fichtenwäldern, glattgeschliffenen Felsenbergen durchzogen mit Bächen und Wasserfällen. Über Heidemoor geht es entlang Jägerpfaden mit weiten Ausblicken in die Bergwelt von Torridon und den Fjord Loch Carron. Evtl gelingt es dem hier beheimateten Steinadler zu erspähen.
*Fahrzeit: 50 Min pro Strecke, Wanderung: 5 Std (15km), HU 520m, ÜN Shiel Bridge

8. Tag Samstag: Insel Skye - Klippen, Meer & Geschichte. Reise zur neuen Lodge
Über die viel umstrittene Brücke geht es heute nach Skye, der mystischen Insel. Im Westen von Skye und über eine hügelige Moor und Heidelandschaft wandern wir entlang der Küste und in die Geschichte der Insel Skye: Borreraigh und Suishnish sind 2 abgelegene wunderschöne Orte wo wir die Ruinen alter Dörfer finden. Hier wurden im Zuge der Highland Clearances des 19. Jahrhundert die Menschen vertrieben um Platz für die profitableren Schafe zu machen … ein atmospherischer Ort mit wunderbaren Ausblicken auf das bergige Festland und die felsigen Giganten der Cuillin Bergkette.
Nach der Wanderung geht es mit der Fähre aufs Festland und Weiterfahrt zu unserer neuen Unterkunft am Loch Eil unweit des höchsten Berges Grossbritanniens, Ben Nevis.
*Fahrzeit: 2,5 Std, Wanderung 12 km, 4 Std, HU 220, Fähre 30 Min, ÜN Fassfern House

9. Tag Sonntag: Fassfern Lodge und Nachmittag zur freien Verfügung
Nach einen gemütlichen Sonntagsfrühstück schauen wir uns um in der neuen Welt und begeben uns auf einen Spaziergang in unser Haustal Glen Suileag. Nachmittags geniessen wir einen Cream Tea in unserer Lodge und Zeit zur Erholung.

10. Tag Montag: Das Tal des Giganten Ben Nevis
Zu Fusse des höchsten der britischen Berge, des Ben Nevis (1344m) geht es durch die spannende Schlucht des River Nevis in das lieblich anmutende Hochtal mit den Steall Waterfalls, mit 105 m der 3. gröchste Wasserfalls Grossbritanniens. Wir wandern weiter durch das Tal umgeben von den hohen Gipfeln des Ring of Steall.
*Fahrzeit: 30 Min, Wanderung 12 km, 4 Std, HU 320, ÜN Fassfern House

11. Tag Dienstag: Mit dem Zug in die Wildnis & Wanderung Rannoch Moor
Eine der fantastischsten Wanderungen die Schottland zu bieten hat ist durch das wilde, einsame Rannoch Moorgebiet. Per Zug fahren auf einer der schönsten und aufregendsten Zugstrecken der Welt dorthin, wo das Auto schon lange aufgegeben hat und wandern am romantischen Loch Ossian und weiter entlang des Bergrücken des Carn Dearg begleitet von den unglaublichen Ausblicken auf die endlos erscheinende Weite des Moors mit seinen vielen Seen und hohen Bergen. Unvergeßlich!
* Fahrzeit: 30 Min, Wanderung 12 km, 4 Std, HU 250, ÜN Fassfern House

12. Tag Mittwoch: Tag zur freien Vefügung
Ein freier Tag an welchem Ihr Euren eigenen Abenteuern nachgehen könnt: eine Radtour entlang des 250 Jahre alten Caledonain Kanals durch das wunderschöne Great Glen (flach), eine Tour der Whisky Distillerie in Fort William oder auch einmal leckere Fish & Chips probieren.
*ÜN Fassfern House

13. Donnerstag: Inselausflug Small Isles – das Meeresei Eigg
Richtung Westen fahren wir heute entlang der spektakulären Küstenstrasse ‘Road to the Isles’ nämlich nach dort wo man übersetzt auf die vielen Inseln der Small Isles ode die Inneren Hebriden. Wir fahren mit dem Fährboot ‘Sheerwater’ auf die zweitgrösste der Small Isles deren Einwohner ihre Insel 1997 als Gemeinde erwarb und sich seitdem in Sachen Nachhaltigkeit und erneuerbare Energie einen Namen macht. Eine eher flache Insel geschmückt mit einem Felsklotz in den Mitte bietet die Insel wunderbare Natur, Sandstrände, frühchristliche Geschichte und ein nettes Inselkaffee!
*Fahrzeit: 45 Min pro Strecke, Wanderung 8 km, 3 Std, HU 150, ÜN Fassfern House

14. Tag Freitag: Birkenwälder und Bergseen im Creag Meaghaidh Gebirge
Nocheinmal in die Wildnis und diesmal in ein von Schafen und Wild zurückerobertes Tal mit einer ungewöhnlich üppigen Natur – Heide, Birkenwälder, Hasel und Eiche haben sich hier wieder ihr rechtes Zuhause gemacht und bieten uns diese wunderbare Wanderung bis hinein zum Bergsee Lochan an Choire.
*Fahrzeit: 50 Min, Wanderung 12 km, 4 Std, HU 250, ÜN Fassfern House

15. Tag Samstag: Rückfahrt nach Glasgow und Transfer zum Flughafen
Fahrzeit: 2 Std 30 Minuten

* Das Wanderprogramm kann sich aufgrund der gegebenen Wetterverhältnisse und der Wanderkapazität der Gruppe verändern.

 

 

 

In Zusammenarbeit mit WomenFairTravel Berlin


.    Wandern und Reisen Schottland - Walk Wild Schottland

 

 

Schottland Wandern und Reisen für Frauen - Frauenuntwegs Frauenreisen

 

Schottland Reisen für Frauen - Frauenuntwegs Frauenreisen

Schottland Reisen für Frauen - Frauenuntwegs Frauenreisen

Schottland Reisen für Frauen - Frauenuntwegs Frauenreisen

Schottland Reisen für Frauen - Frauenuntwegs Frauenreisen

Schottland Reisen für Frauen - Frauenuntwegs Frauenreisen

Schottland Reisen für Frauen - Frauenuntwegs Frauenreisen

Schottland Reisen für Frauen - Frauenuntwegs Frauenreisen

 

Schottland Reisen für Frauen - Frauenuntwegs Frauenreisen

Schottland Reisen für Frauen - Frauenuntwegs Frauenreisen

Schottland Reisen für Frauen - Frauenuntwegs Frauenreisen

 

 

walkwildSchottland  High Auchmar Drymen G63 0AG UK  tel +44 (0)1360 870476 Wandern Schottland @ 2017

Wanderreisen Schottland - Wandern für Frauen - Tagesausflug Glasgow, Edinburgh - Wandern Highlands & Insel Skye